Yoast SEO

Yoast SEO Plugin für WordPress

In Marketing von Christian Arns0 Comments

Das Plugin „Yoast SEO“ für WordPress, wurde für die Optimierung des Google Rankings entwickelt. Die Nutzung ist sehr einfach gehalten und für Jedermann. In diesem Artikel möchte ich dir die wichtigsten Funktionen dieses Plugins erklären.

Yoast SEO generiert in dem Beitragsbereich von WordPress eine Oberfläche für die Suchmaschinen Optimierung deines Artikels. Mit ein paar einfachen Handgriffen, wird dein Beitrag für alle Suchmaschinen optimiert. Unter anderem bietet das aktuelle Update von Yoast SEO eine Optimierung für Mobilgeräte. Bei Suchmaschinen wie Google hat man nur bestimmte Zeichen zur Verfügung, um seine Ergebnisse zu präsentieren.

Code Schnipsel

Um diese nicht zu überschreiten, wird bei dem Plugin anhand von Signalen (roter Balken) gezeigt, wie man seinen Text kürzen muss. Bei optimaler länge der Texte, bleibt der Balken bei grün.

Beispiel:


Auch wenn die Überschrift des Beitrages schon sehr aussagekräftig ist, solltest du den Suchmaschinen mehr Informationen liefern. Wie in dem Beispiel, kannst du einen Bindestrich „-“ verwenden und damit Google die gewünschte Länge des Titels vorzeigen.

Neben dem „SEO Titel“ kannst du außerdem die Meta Beschreibung hinzufügen. Dabei gilt das Gleiche wie beim Titel – erreiche die gewünschte Länge! Achte darauf, dass der Text nicht nur die Länge erreicht. Die Ergebnisse auf Google werden nicht nur den Bots von Google gezeigt. Menschen suchen nach deinen Artikeln!

Lesbarkeit

Diese Einstellung zeigt sich oft als unangenehm. Wenn ein Artikel fertig geschrieben ist, will man ihn oft so schnell wie möglich veröffentlichen. Google reicht das Keyword und die Meta Beschreibung aber nicht aus. Deine Texte sollen einfach zu lesen sein und für deine Leser ansprechend sein.

Währenddessen du also deine Texte schreibst, kannst du einfach den Reiter „Lesbarkeit“ geöffnet lassen und somit direkt sehen, wenn du etwas unpassendes schreibst. Dementsprechend kannst du so deinen Beitrag anpassen.

Lesbarkeit

Hilfetexte helfen bei der Optimierung und sind durch die verlinkten Beschreibungen sehr detailliert. Dadurch kommst du an dein gewünschtes Ergebnis.

Lesbarkeit bei SEO Texten

Bilder

Suchmaschinen sehen gerne Bilder auf Webseiten. Dabei ist es wichtig auch diesen einen Beschreibungstext und einen Alt-Tag zu geben. Abgesehen von einem Beitragsbild, kannst du auch andere Bilder im Text verwenden und somit die Aussage verdeutlichen.

Sonstiges neben Yoast SEO

Den letzten Schliff bekommt dein Artikel mit einem ausgehenden Link und einigen Schlagwörtern, die dem Thema entsprechen sollten. Wenn du auf alle dieser Faktoren achtest, sollte für deinen optimierten Text die grüne Ampel angehen.

SEO Ampel

Leave a Comment